24. Dezember 2020, Tschiertschen